Get Adobe Flash player
Suchen
Artikel
Archiv

Sie sind momentan im Blogarchiv für Mai 2012 von Das TOURENFAHRER-WeBLOGbuch.

Archiv für Mai 2012

Garmin 2820

Wir sind immer kreuz und quer durch Europa getourt und auch ohne GPS ausgekommen. Doch seid wir in den Genuß eines Navigationsgeräts gekommen sind, möchten wir dieses nicht mehr vermissen. Die ewigen Stops an den Kreuzungen, um zu schauen wie es weiter geht, sind vorbei. Ausgearbeitete Touren am PC werden aufgespielt und abgefahren. Die Konzentration bezieht sich jetzt nun mehr auf das Motorradfahren und nicht auf die Kartenleserei.
Besonders im Regen von Vorteil. Durch unser Baehranlage bekommen wir die Abbiegehinweise auch noch akkustisch mitgeteilt. Die Geräte von Garmin sind einfach nur Klasse. Wenn ihr mehr Informationen haben wollt, besucht die Seiten von www.garmin.de .

StreetPilot 2820

Portables GPS-Straßennavigationsgerät mit Autorouting und Sprachausgabe, TMC-fähig, Touchscreen und Fernbedienung, integrierte Straßenfeindaten von 23 Ländern Europas und MP3-Player.

Mit dem StreetPilot 2820 bietet GARMIN ein weiteres portables GPS-Navigationsgerät für all diejenigen an, die mehr wollen als nur von A nach B zu fahren. Auch der StreetPilot 2820 hat die beiden meist gewünschten Funktionen: Autorouting plus Sprachausgabe und das auch noch ohne aufwändige Installation im Fahrzeug. Der StreetPilot 2820 weist durch die integrierte Antenne eine sehr kompakte Form auf.

Die 3D-Perspektive der Karte, sowie die deutliche Sprachausgabe leiten sicher zum Ziel. Dabei werden auf Wunsch sogar Straßennamen und Points of Interest angesagt. In Orten mit dichtem Straßennetz stellen Abbiegeanweisungen mit Nennung des Namens der Straße, in die abgebogen werden soll, einen deutlichen Vorteil dar. Umfangreiche individuelle Einstellungen zur Bildschirmdarstellung und Routenoptionen ermöglichen ein Höchstmaß an Flexibilität.

Mit einem optionalen Verkehrsfunkempfänger beherrscht der StreetPilot 2820 die dynamische Routenberechnung. Wird eine Staumeldung für die aktuelle Route empfangen, dann berechnet der Streetpilot 2820 eine Ausweichroute – auf Wunsch vollautomatisch! Auf der Karte am Bildschirm werden außerdem Strecken, für die Behinderungen gemeldet wurden, mit entsprechenden Symbolen gekennzeichnet – auch abseits der aktuellen Route. So haben Sie jederzeit den Überblick über die aktuelle Verkehrslage.

Die 4 Tasten und der berührungsempfindliche Bildschirm ermöglichen eine intuitive Bedienung. So erfolgen Zieleingabe sowie Einstellungen direkt am Display oder genauso bequem über die mitgelieferte Fernbedienung mit Tastenbeleuchtung. Individuelle Karten- und Routingeinstellungen garantieren jedem Benutzer ein Höchstmaß an Komfort. So können auf der Kartenseite Felder für die Anzeige von aktueller Geschwindigkeit, nächster Abbiegepunkt, gegenwärtig befahrene Straße usw. in der Größe eingestellt werden.

Da der 2820 wasserdicht ist und ein sonnenlichttaugliches Display aufweist kann er auch problemlos auf dem Motorrad eingesetzt werden. Der StreetPilot 2820 verfügt über einen internen Flash-Speicher, auf dem Straßen-Feindaten von 23 Ländern Europas vorinstalliert sind. Einschalten und losfahren – beim StreetPilot 2820 nicht Zukunft, sondern Realität! Zusätzlich sind noch 500 MB freier Kartenspeicher für weitere digitale Karten von MapSource verfügbar.

Mit der Fahrzeughalterung von Garmin, die sich auch runderen Armaturen anschmiegt, ist der StreetPilot 2820 sehr einfachin jedem Fahrzeug stabil aufzustellen. Sie benötigen nur eine Halterung für all Ihre Fahrzeuge, denn die flexible Halftpolster-Halterung passt sich an fast alle gängigen Armaturformen an. Diese mobile Halterung wird nicht aufgeklebt, sondern haftet durch ihre gummierte Unterlage, ihr Gewicht und eben der anpassbaren Form. Zusätzlich wird eine 2. Halterung mitgeliefert, die fest auf das Armaturenbrett geklebt werden kann.

Der optionale Verkehrsfunkempfänger arbeitet mit TMC, dem Traffic Message Channel im RDS-Radiodatensystem der UKW-Verkehrsfunksender. Der Empfang der Daten ist in Deutschland und den meisten Ländern Europas kostenlos.

Die Funktionen

Hochauflösender berührungsempfindlicher Farbbildschirm (WQVGA color) mit 454 x 240 Pixel, voll     sonnenlichttauglich.
2- und 3-D-Kartendarstellung, zoombar.
Hintergrundbeleuchtetes Display und Tastenfeld, automatische Helligkeitseinstellung an Umgebungslicht (oder manuell)
Fernbedienung mit beleuchteten Tasten.
Straßen-Feindaten von 23 Ländern Europas ab Werk im Gerät gespeichert, zusätzlich City Navigator Europa NT DVD im Lieferumfang.
Autorouting, automatische Routeberechnung auf Grundlage der im Gerät gespeicherten Karten mit Berechnung und Ankündigung aller Abbiegungen (Turn-by-Turn).
Länderübergreifende Navigation über die Grenzen hinweg.
Durch POI Loader ladbare Points of Interest (selbst erstellt oder von vorhandenen Sammlungen aus dem Internet).
Annäherungsalarm für fest installierte Radarfallen und Blitzerampeln.
500 MB freier Kartenspeicher für zusätzliche MapSource Karten.
Routenoptimierung: Nach Eingabe von bis zu 250 Zwischenzielen können diese automatisch sortiert und hierfür die effizienteste Route berechnet werden. Keinerlei Vorgaben notwendig. Ideal für alle Lieferanten, Handelsvertreter….
Manueller Ausschluss von Straßen und Gebieten für Routenberechnung, um Staugebiete, Dauerbaustellen, Bergpässe u. a. umfahren zu können.
Nächstgelegene Punkte zur berechneten Route: Bequem per Tastendruck entlang der berechneten Route Tankstellen, Restaurants, Hotels, Sehenswürdigkeiten, Freizeitparks und andere Points of Interest finden und sich hinnavigieren lassen.
Routenspeicher für 50 automatisch berechnete Routen.
500 Wegepunkte mit Name und Symbol.
Home-Funktion zum schnellen Berechnung der Route nach Hause.
Im Zigarettenanzünderstecker integrierter Lautsprecher.
Text to Speech, Ansage von Straßennamen bei der Navigation.
TMC-fähig (Empfang von Verkehrsnachrichten) mit dynamischer Routenberechnung zur Stauumfahrung.